icon

Elasticsearch Service

Gehostetes Elasticsearch und Kibana auf AWS, GCP und Azure

Nutzen Sie den offiziellen Elasticsearch Service, entwickelt und betrieben von den Machern von Elasticsearch. Egal, bei welchem Cloud-Anbieter Sie Ihr Deployment mit vollständiger Load einrichten –

MarketoFEForm

14-tägige Testversion, keine Kreditkarte erforderlich

Richten Sie mit ein paar wenigen Klicks Elasticsearch Service auf Elastic Cloud ein.

Video ansehen

Inwiefern unterscheidet sich unser Elasticsearch Service von dem, den Amazon anbietet? Es gibt eine Reihe von Unterschieden.

Weitere Informationen

Erkunden Sie Elastic App Search für Websites, Mobilgeräte-Apps, SaaS-Apps, Geodatensuche und mehr.

Weitere Informationen

Neu

Alle Elasticsearch Service-Abonnementstufen bei Microsoft Azure, Google Cloud Platform und Amazon Web Services sind HIPAA-konform.

Gehostetes Elasticsearch-Angebot

Ein einzigartiges Cloud-Erlebnis, für Elastic entwickelt

Als Macher von Elasticsearch werten wir Ihre Elastic-Cluster in der Cloud mit unseren Features, unserem Support und unseren Security-Features auf.

Intuitiv flexibel

Intuitiv flexibel

Konfiguration und Bereitstellung sind ein Kinderspiel. Einfaches Skalieren, individuelle Plugins und eine für Log- und Zeitreihendaten optimierte Architektur sind nur ein Vorgeschmack auf das, was alles möglich ist.

Vollgepackt mit Features

Vollgepackt mit Features

Das gehostete Elasticsearch-Angebot bietet das komplette Elastic-Paket mit Features wie Machine Learning, Canvas, APM, Index-Lifecycle-Management, Elastic App Search und mehr – exklusiv und nur hier.

Für den sofortigen Einsatz bereit

Für den sofortigen Einsatz bereit

Logging und Metriken sind nur der Anfang. Das Zusammenführen von Daten aus unterschiedlichen Quellen an einem zentralen Ort ermöglicht es, Sicherheits-, Observability- und andere kritische Probleme anzugehen.

Anerkannt, genutzt und geliebt

Einfache Verwaltung

Upgrades mit nur einem Klick und Skalierung per Schieberegler

Alle Ihre Deployments lassen sich über eine zentrale Konsole verwalten und mit Upgrades per einfachem Mausklick können Sie ohne jede Downtime die jeweils neueste Version von Elasticsearch und Kibana installieren. Neue Features und Fehlerbehebungen stehen Ihnen ab dem ersten Tag ihrer Veröffentlichung zur Verfügung. Und mit Deployment-Vorlagen können Sie mühelos die Hardware- und Architekturprofile auswählen, die für Ihre Zwecke am ehesten geeignet sind.

Aufwerten

Leistungsfähige exklusive Features

Von Sicherheit auf Dokumenten- und Feldebene bis hin zum Aufspüren von Anomalien mittels Machine Learning: Elastic bietet leistungsstarke (von Elastic entwickelte und gewartete) Features, mit denen sich Ihre Möglichkeiten mit Elasticsearch und Kibana deutlich erweitern.

Einige dieser Features stellen wir unten vor – aber es gibt noch viel, viel mehr zu entdecken.

Maßgeschneidert

Einfaches Anpassen

Fügen Sie Machine Learning hinzu, skalieren Sie eine Heiß-Warm-Architektur für einen Logging-Anwendungsfall oder nutzen Sie eine dedizierte Umgebung, damit Ihre spezifischen Anforderungen erfüllt werden. Mit Elasticsearch Service auf Elastic Cloud müssen Sie sich nicht zwischen Leistung und Anpassbarkeit entscheiden.

Elasticsearch Service auf Elastic Cloud

Bereitstellung von gehostetem Elasticsearch und Kibana auf AWS, GCP und Azure

SignUpCTA

Zusammenführen

Logdaten, Metriken und APM – alles an einem Ort

Mit der Logs-App können Sie Logs in Ihren gehosteten Cluster ingestieren und anschließend in Echtzeit erkunden. Filebeat und Metricbeat ermöglichen es Ihnen, Daten aus Ihren Hosts, Pods und Containern zu verschicken, und zur Überwachung der Daten steht die Metrics-App zur Verfügung. Mit Elastic APM können Sie Ihre eigenen Apps instrumentieren und so hilfreiche Erkenntnisse zu Ihrem Code gewinnen.

Private Tier

Ausführung in dedizierten VPCs

Sie können Ihre Cluster in einer dedizierten Umgebung auf Hosts bereitstellen, die exklusiv von Ihnen genutzt werden. Anschließend können Sie mithilfe von Peering-Optionen wie AWS PrivateLink eine Verbindung zu Ihrer dedizierten VPC herstellen, ohne unsichere Internetverbindungen nutzen zu müssen.

Weitere Informationen

Moment mal …

Ist das hier das Gleiche wie der Elasticsearch Service von Amazon?

Nein. Unser Elasticsearch Service ist das einzige offizielle gehostete Elasticsearch-Angebot auf AWS mit exklusiven Features, wie Machine Learning und Support. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite „AWS Elasticsearch Service Comparison: Amazon and Elastic“.

Praktisch

Für jeden Nutzer entwickelt

Ob Neuling, der seinen ersten Elasticsearch-Knoten einrichtet, oder Elastic Stack-Experte, der vorhat, ein bestehendes Deployment zu skalieren – bei den leistungsfähigen Features des offiziellen Elasticsearch Service ist für jeden etwas dabei. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und benutzerfreundlich, sodass Sie mit ein paar Klicks sofort mitten drin sind, egal, in welcher Phase Ihrer Elastic-Reise Sie sich gerade befinden.

Einfach und benutzerfreundlich

Zusätzliches Plus: Kleine Vorteile mit großer Wirkung

Manchmal sind es die kleinen, unscheinbaren Vorteile im Hintergrund, die einen großen Unterschied machen.

Backups

Backups

Wir kümmern uns um Snapshots und Wiederherstellungen – so können Sie stets gewiss sein, dass Ihre Daten sicher sind.

Rund um die Uhr im Blick

Rund um die Uhr im Blick

Bei Netzwerk- oder Hardware-Problemen wird unser Elastic-Engineering-Team sofort benachrichtigt und kann eingreifen.

Wir lassen Sie nicht allein

Wir lassen Sie nicht allein

Die gleichen Leute, die für die Entwicklung des Elastic Stack verantwortlich sind, helfen Ihnen mit ticket- oder SLA-basiertem Support bei Ihren Fragen und Problemen weiter –

und das alles bereits ab 16 $ pro Monat

SignUpCTA