Ethik, Compliance und Datensicherheit

Wir verpflichten uns zu höchsten ethischen Standards und sind bestrebt, alle geltenden Gesetze einzuhalten und uns anvertraute Daten zu schützen.

Ethik und Compliance

Bei Elastic verpflichten wir uns bei allem, was wir tun, zu Integrität. Das Vertrauen unserer weltweiten Nutzergemeinschaft, Kunden, Partner und Aktionäre zu gewinnen und zu erhalten, ist uns wichtig - und das erreichen wir, indem wir jeden Tag Ehrlichkeit, Professionalität und Einfühlungsvermögen beweisen. Unabhängig von Position, Betriebszugehörigkeit oder geografischem Standort verpflichten sich alle Mitarbeiter von Elastic, höchste ethische Standards und alle geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Bitte lesen Sie unsere Richtlinien und andere Dokumente, um sich ein detaillierteres Bild von unserem Ansatz zu Ethik und Compliance zu machen.

Unser Verhaltens- und Ethikkodex

Verhaltenskodex für Anbieter

Dieses Dokument ist nicht in deutscher Sprache verfügbar

Richtlinie zu Bestechung sowie Geschenken und Bewirtung

Richtlinie zum internationalen Handel

Richtlinie zu Whistleblowing

Dieses Dokument ist nicht in deutscher Sprache verfügbar

Compliance im Bereich internationaler Handel – ECCN-Information

Elastic ist ein Technologieunternehmen und wir verpflichten uns, unser Geschäft mit Ehrlichkeit und Integrität und in Übereinstimmung mit allen in den USA geltenden Gesetzen und Vorschriften zu führen, die Exporte beschränken und internationale Geschäftsaktivitäten regeln, einschließlich Handelssanktionen, Exportkontroll- und Boykottgesetzen und -vorschriften.  Kunden und Interessenten benötigen häufig die Export Control Classification Number (ECCN) unserer Produkte.  Unsere kostenpflichtigen Produkte sind generell alle unter der ECCN 5D002.c.1 klassifiziert und ihre Ausfuhr ist unter der Lizenzausnahme ENC gemäß Abschnitt 740.17 (b)(1) der Export Administration Regulations zulässig.  Hier finden Sie eine Liste aller Produkt-ECCNs. Diese Daten unterliegen Änderungen, wenn wir neue Produkte entwickeln oder neue Funktionen hinzufügen.  Bitte beachten Sie daher immer die aktuelle ECCN-Tabelle von Elastic.  Wir empfehlen Ihnen auch, Ihren Exportberater zu konsultieren, um festzustellen, welche Auswirkungen diese Daten auf Ihre Exporttransaktionen oder Ihre Verwendung der Elastic-Produkte haben.

Sicherheit und Datenschutz

Produkte von Elastic werden unter Berücksichtigung der Sicherheit entwickelt und schützen die Informationen unserer Kunden. Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Produkte dabei helfen, Datenschutzgesetze und -vorschriften einzuhalten.

Seite zu Sicherheit und Datenschutz anzeigen

Melden von Bedenken zu Ethik und Compliance

Wenn Sie potenzielle Verstöße beobachtet haben oder Fragen stellen, Ideen vorbringen oder Bedenken in Bezug auf ethische oder compliancebezogene Aspekte bei Elastic vorbringen möchten, sollten Sie umgehend die folgenden Schritte unternehmen:

  • Besprechen Sie die Situation mit Ihrem Vorgesetzten
  • Sollte Ihr Vorgesetzter in die Situation verwickelt sein oder wenn es Ihnen unangenehm ist, mit Ihrem Vorgesetzten zu sprechen, senden Sie eine E-Mail an ethics@elastic.co oder wenden Sie sich an den Chief Ethics & Compliance Officer, den Senior Vice President of Human Resources, den General Counsel oder den Chief Financial Officer. Die Kontaktdaten dieser Personen finden Sie auf unseren Wiki-Seiten zum Thema Ethik und Compliance.
  • Wenn sich das tatsächliche oder mutmaßliche Fehlverhalten oder die Unregelmäßigkeit auf die Tätigkeit eines geschäftsführenden Direktors von Elastic bezieht, melden Sie Ihre Bedenken bitte direkt dem Lead Independent Director von Elastic an die Adresse des eingetragenen Geschäftssitzes von Elastic unter Keizersgracht 281, 1016 ED Amsterdam, Niederlande.
  • Es steht jedem (einschließlich Mitarbeitern, Beschäftigten mit Zeitverträgen, Lieferanten und allen anderen) frei, ethische, rechtliche oder regulatorische Bedenken telefonisch über die Ethik- und Compliance-Hotline oder über das Online-Reporting-Tool zu melden. Dabei können Sie Ihre Identität preisgeben oder anonym bleiben. Wir bestätigen den Erhalt Ihrer Meldung und leiten sie an die entsprechenden Fachkräfte weiter, damit diese das Problem umfassend prüfen und beheben können. Abhängig von der Art einer Beschwerde erfolgt die Bearbeitung entweder durch die Personalabteilung, den Chief Ethics & Compliance Officer oder andere erfahrene Fachleute. Bedenken, die über die Ethik- und Compliance-Hotline eingehen und sich auf das Rechnungswesen, die internen Kontrollen oder Prüfungsangelegenheiten von Elastic beziehen, werden an den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses und den Leiter der Rechtsabteilung (oder gegebenenfalls an die von ihnen benannten Personen) weitergeleitet.
  • Sollte sich Ihre Beschwerde auf das Rechnungswesen, interne Kontrollen oder Prüfungsangelegenheiten beziehen, können Sie sich darüber hinaus direkt an den Vorsitzenden unseres Prüfungsausschusses wenden, indem Sie eine E-Mail an ethics@elastic.co oder eine schriftliche Mitteilung an folgende Adresse senden: Elastic N.V., 800 West El Camino Real, Suite 350, Mountain View, California 94040, Attn: Chairperson of Audit Committee. Wir werden alle derartigen Mitteilungen an den Vorsitzenden unseres Prüfungsausschusses weiterleiten.

Bitte vergessen Sie nicht, dass Elastic sich dazu verpflichtet hat, jeden, der in gutem Glauben eine Beschwerde einreicht oder bei einer damit verbundenen Untersuchung mitwirkt, vor Repressalien, Drohungen, Diskriminierung, Belästigung oder Vergeltungsmaßnahmen zu schützen.

Letztlich haben Sie stets das Recht, sich an Strafverfolgungs- oder Regulierungsbehörden zu wenden, wobei nichts einen Mitarbeiter von Elastic daran hindert, in gutem Glauben eine Meldung oder Beschwerde an die entsprechenden Behörden zu richten.