icon

Endpoint security

Schutz vor Malware und Ransomware, für Elastic Security entwickelt

Der Elastic Agent stoppt Malware und Ransomware und ermöglicht umgebungsweite Einblicke in Daten sowie moderne Bedrohungserkennung. Endpoint Security ist kostenlos und offen, einfach skalierbar und äußerst leistungsfähig.
Elastic Agent herunterladen und Endpoints absichern

Neu

Neu in 7.11 sind unter anderem vordefinierte ML-Jobs für Endpoint Security, die Windows-AV-Registrierung und anpassbare Pop-ups.

Einfaches und schnelles Gewährleisten der Endpoint-Security

Ob Sie Ihre Umgebung vor Malware und Ransomware schützen oder umfangreiche Endpoint-Daten erfassen möchten, mit dem Elastic Agent geht das – und viel, viel mehr – ganz einfach.
videoImage

Schutz vor Malware und Ransomware

Machine Learning hilft, unbekannte und polymorphe Malware und Ransomware zu stoppen, bevor sie zur Ausführung kommen.

Zuverlässigeres Alerting

Die Möglichkeit, tiefe Einblicke in Daten zu gewinnen, schafft die Voraussetzungen für eine zentralisierte Bedrohungserkennung und Machine Learning.

Schnelleres Threat-Hunting und Untersuchen

Das Hinzufügen von aussagekräftigem Endpoint-Kontext beschleunigt Untersuchungen und verkürzt die Reaktionszeiten.

Bewährter Malware-Schutz

Zentraler Schutz für alle

Elastic Security bietet signaturlosen Schutz vor Malware, Schutz vor verhaltensbasierter Ransomware und tiefe Einblicke in Endpoint-Daten.

Schutz vor Malware

Sichern Sie Ihre Windows-, macOS- und Linux-Endpoints ab. Verhindern Sie die Ausführung von Malware und ermöglichen Sie die Erkennung komplexer Bedrohungen. Möglich gemacht wird dies durch das Elastic Security-Research-Team und unsere globale Community.

Bessere Einblicke für SecOps

Datenerfassung auf Kernelebene und maßgeschneiderte Dashboards erleichtern die Überwachung der Umgebung und das Erkennen und Bekämpfen von Bedrohungen. Über integrierte Visualisierungen können Sie schnell auf kontextuell relevante Informationen zugreifen.

Erkennung komplexer Bedrohungen

Vordefinierte Regeln erkennen komplexe Bedrohungen für alle Ihre Endpoints. Nutzen Sie die vordefinierten Machine-Learning-Jobs, um Anomalien aufzuspüren, oder passen Sie Inhalte an bzw. erstellen Sie eigene Inhalte, um gegen branchen- oder umgebungsspezifische Bedrohungen vorzugehen.

Analysieren und effizientes Bekämpfen

Analysieren Sie schnell und einfach detaillierte Daten, egal von welchem Ihrer Endpoints. Interaktive Visualisierungen ermöglichen eine Prüfung der hostbasierten Aktivitäten. Integrieren Sie Bekämpfungs-Workflows mit externen Orchestrierungs- und Ticketing-Tools.

Eine Lösung, mehrere Anwendungsfälle

Sie können mit einem einzigen Agent mehrere Anwendungsfälle bearbeiten und mit nur einem Klick neue Features aktivieren. Der Elastic Agent ermöglicht Endpoint Security mit einem kleinen Fußabdruck, sodass einer breiten Bereitstellung nichts im Wege steht. Und dank der Leistungsfähigkeit von Elastic Security sind Sie für Ihren nächsten Anwendungsfall stets gut gerüstet.

Plus all die anderen Vorteile von Elastic

Elastic Security bietet ein Universum von Funktionen, mit denen Sie Ihren Anwendungsfall anreichern und ausweiten können.