Neuigkeiten

Elastic Cloud auf dem Microsoft Azure Marketplace: neue Möglichkeiten zum Erwerb

Wir freuen uns, dass wir Ihnen neue Möglichkeiten für den Erwerb von Elastic Cloud (dem verwalteten Elasticsearch Service) auf Microsoft Azure vorstellen können. Sie können jetzt direkt auf dem Azure Marketplace „Standard“-, „Gold“- und „Platinum“-Monatsabonnements erwerben. 

Elastic Cloud-Abonnenten mit einem über den Azure Marketplace erworbenen Abonnement erhalten Zugang zu Elastic Enterprise Search, Elastic Observability und Elastic Security. So können Sie Ihre Umgebung schnell und einfach nach Informationen durchsuchen, Daten analysieren, um Einblicke zu erhalten, und Ihre Technologieinvestitionen für die Plattform Azure schützen. 

Mit dieser neuen Integration können Sie problemlos das Abonnement auswählen, das Ihnen die Features bietet, die Sie für Ihren Anwendungsfall benötigen. Die Abrechnung erfolgt dabei über Azure – Elastic ist einfach eine zusätzliche Position in Ihrer monatlichen Azure-Rechnung. 

Und das Beste an allem ist: Das Geld, das Sie in Elastic investieren, wird auf Ihre jährliche Azure-Mindestabnahme angerechnet. 

Der Einstieg ist ganz leicht. Gehen Sie zum Azure Marketplace, wählen Sie Elastic Cloud (Managed Service) und absolvieren Sie den Konfigurationsassistenten, um den Dienst in der von Ihnen gewünschten Azure-Region bereitzustellen. (Die Liste der unterstützten Regionen wird ständig erweitert.) Wenn Sie mehr erfahren möchten, sehen Sie sich unsere Elastic Cloud-Dokumentation an. 

We're hiring

Work for a global, distributed team where finding someone like you is just a Zoom meeting away. Flexible work with impact? Development opportunities from the start?