28. September 2017 Veröffentlichungen

Mehr Optionen zum Hosten von Elasticsearch: Elastic Cloud auch auf Google Cloud Platform (GCP) für den Produktiveinsatz verfügbar

Von Uri Cohen

Bei einer Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen, das die Suche im Internet revolutioniert hat, und der verbreitetsten verteilten Open-Source-Suchmaschine, kann nur Gutes herauskommen. Diese Partnerschaft begann im April, als wir eine neue Kooperation mit Google ankündigten, um fortan unser gehostetes Elasticsearch auch auf der Google Cloud Platform (GCP) anbieten zu können.

Weniger als sechs Monate nach der Ankündigung, Elastic Cloud auf GCP zur Verfügung zu stellen, stehen bereits vier Regionen für den Produktiveinsatz zur Verfügung: Westen (Oregon) und mittlerer Westen (Iowa) der USA sowie Belgien und Frankfurt in Europa. Die Nutzung von Googles Cloudlösungen wächst stetig und immer mehr Entwickler wollen Produkte von Elastic für unternehmenskritische Anwendungsfälle wie Suche, Logging, Sicherheit, Metriken und Analysen darauf einsetzen. Ab sofort können Benutzer Elasticsearch-Cluster auch auf GCP mit wenigen Mausklicks nutzen, verwalten und skalieren.

Regelmäßigem Feedback zufolge besteht großer Bedarf an einem von Elastic betriebenen Elasticsearch-Service, das nicht mit dem Elasticsearch-Service von AWS zu verwechseln ist. Elastic Cloud ist derzeit das einzige Produkt auf dem Markt, das über X-Pack sowie Support von Elastics Entwicklern verfügt. Weitere einzigartige Funktionen sind Snapshots alle 30 Minuten, Support von benutzerdefinierten Plugins, der beliebte Karten-Service von Elastic für Geovisualisierungen in Kibana und eine umfassende Palette an sofort einsetzbaren Metriken und Tools zur Überwachung.

Mit Google gewinnen wir einen hervorragenden Partner und eine leistungsstarke Cloud-Plattform, auf der wir Elastic Cloud anbieten können. Unsere Benutzer und Kunden haben nun mehr Auswahlmöglichkeiten, wo sie ihre Elasticsearch- und Kibana-Anwendungen hosten möchten. Ein Standard-Abo für Elastic Cloud auf GCP ist ab 45 $ pro Monat erhältlich und Benutzer können ein kostenloses Upgrade zum Premium-Abotarif von Elastic vornehmen. Wir freuen uns darauf, in Zukunft noch weitere Regionen abzudecken und zusätzliche Features und Anwendungsfälle auf GCP zur Verfügung zu stellen. Sichere dir jetzt deine kostenlose Testversion für Elastic Cloud auf GCP!