Logtransfer leicht gemacht

Bei der Verarbeitung der Logs von Hunderten oder gar Tausenden von Servern, virtuellen Maschinen und Containern können Sie SSH vergessen. Mit Filebeat bleiben die einfachen Dinge einfach, indem Ihre Logs und Dateien unkompliziert und schnell weitergeleitet und zentralisiert werden.

Erhalte Produkt-Updates

Neu Ordnen Sie Ihre Events mithilfe der trennzeichenbasierten Feldextrahierung mit dem neuen Dissect Processor mühelos an. Weitere Informationen

Läuft solide und immer mit dem Beat

Ausfälle der Anwendung sind in jeder Umgebung stets präsent. Filebeat liest und leitet Logeinträge nicht nur weiter, sondern nimmt im Fall einer Unterbrechung die Arbeit an der richtigen Stelle wieder auf, sobald die Verbindung wiederhergestellt ist.

Mit Filebeat bleiben einfache Dinge einfach

Filebeat hat Module (aktuell für Apache, NGINX, System und MySQL) integriert, die das Sammeln, das Parsen und die Darstellung von verbreiteten Log-Formaten auf einen einzigen Befehl vereinfachen. Dafür werden die Standardeinstellungen Ihres Betriebssystems mit der Definition von Elasticsearch Ingest Node Pipelines sowie Kibana Dashboards kombiniert.

Erleben Sie eine Live-Demonstration der Filebeat-Module.

Es ist fertig für den Container

Verschieben Sie alles in Docker? Sie müssen nichts überspringen. Stellen Sie Filebeat in einem separaten Container auf demselben Host bereit und erfassen Sie die Protokolle von jedem Container, der auf diesem Host läuft. Stellen Sie das freigegebene Volumen bereit, damit Filebeat alle Protokolle aufnehmen kann. Oder verwenden Sie den Docker JSON-Treiber und den FileBeat-Docker-Prospector, um die Protokolle Ihrer Container zu erfassen. Sie wollen es noch weiter vereinfachen? Mit Autodiscovery für Docker können Sie eine Bedingung zum Aktivieren von Filebeat-Modulen oder sogar zum Sammeln von Protokollen aus einem bestimmten Verzeichnis angeben.

Die Überlastung Ihrer Pipeline gehört der Vergangenheit an

Filebeat verwendet bei der Übermittlung von Daten an Logstash oder Elasticsearch ein Protokoll, das Backpressure unterstützt, falls das Datenvolumen zu groß wird. Wenn Logstash mit der Datenverarbeitung ausgelastet ist, drosselt Filebeat die Lesegeschwindigkeit. Sobald die freien Kapazitäten wieder steigen, kehrt Filebeat zur Normalgeschwindigkeit zurück und überträgt weitere Daten.

An Elasticsearch oder Logstash übertragen. In Kibana visualisieren.

Filebeat ist Bestandteil des Elastic Stack und integriert sich daher nahtlos in Logstash, Elasticsearch und Kibana. Egal, ob Sie Ihre Logs und Dateien mit Logstash umwandeln oder anreichern, in Elasticsearch mit den Analyse-Tools herumspielen oder Ihre Dashboards in Kibana einrichten und teilen möchten– mit Filebeat übertragen Sie Ihre Daten ganz einfach dorthin, wo sie benötigt werden.

Filebeat einrichten und loslegen

Überwachung von Logdateien leicht gemacht.

Herunterladen

Frei zugänglich und kostenlos