Grenzenlose Observability – kostenlos

Mit unserer kostenlosen Tier können Sie mit Elastic Observability Ihre gesamte Infrastruktur überwachen lassen, sodass Sie sich nie wieder Gedanken über Obergrenzen für Daten, Nutzer, Agents usw. machen müssen.

videoImage

Eine kostenlose Tier, die mit Ihnen mitwächst

Elastic Observability ist eine End-to-End-Plattform mit vollem Funktionsumfang, mit der Sie mit der Geschwindigkeit von Elasticsearch den Zustand und die Performance Ihres Ökosystems überwachen können. Im Folgenden haben wir nur ein paar Gründe dafür zusammengestellt, warum die kostenlose Tier in Elastic Observability vollwertige Lösungen ermöglicht.

Keine Limits

Keine Limits

Wir legen niemals irgendwelche Obergrenzen für die Menge der Logdaten, die Zahl der Hosts oder Nutzer, die Metrikenkardinalität, die Aufbewahrungsdauer oder irgendein anderes Element fest, das Ihr Team daran hindern würde, unsere Produkte in einer Produktionsumgebung nutzbringend einzusetzen.

Alle Anwendungsfälle sind willkommen

Alle Anwendungsfälle sind willkommen

Dank schlüsselfertiger Anwendungen, wie Logs, Metrics, APM, Uptime und User Experience, können Sie Ihre Untersuchungsprozesse für alle Ihre Anwendungsfälle rationalisieren – und mithilfe eines gemeinsamen Schemas die gefundenen Punkte miteinander verbinden.

Hunderte Integrationen

Hunderte Integrationen

Out-of-the-box-Integrationen für eine Vielzahl von Datenquellen in Ihrem Ökosystem helfen dabei, schnell loslegen zu können. Hier ist Platz für jeden Datentyp – von Apache-Metriken bis zu Zoom-Logdaten.

Sind Sie bereit loszulegen?

Erfahren Sie mehr über Elastic Observability und unser „Kostenlos und offen“-Modell.

Elastic Observability

Führen Sie Ihre Logdaten, Metriken und APM-Traces in einem zentralen Stack zusammen, damit Sie Ihre Umgebung überwachen und auf alle Ereignisse reagieren können, die irgendwo in Ihrer Umgebung stattfinden. Das Ganze ist kostenlos und offen.

Warum kostenlos und offen?

Wir möchten, dass unsere Community und unsere Kunden innovativ sind, sich weiterentwickeln und ihre eigenen Lösungen optimieren.