icon

Elastic Workplace Search

Wissen stets zur Hand

Sorgen Sie für zusätzliche Teamproduktivität, die auf das gesamte Unternehmen skaliert werden kann und es allen Mitarbeitern ermöglicht, schnell und einfach Informationen zu finden, gleich, in welcher Datenquelle sie residieren – Salesforce, Google Workspace, Atlassian Product Suite, Slack, Microsoft Sharepoint, Box, Github und mehr.
Elastic Workplace Search herunterladen (kostenlos)
videoImage

Nehmen Sie an einer Live-Vorstellung von Elastic Workplace Search teil.

Video ansehen

Erkunden Sie Elastic App Search für E‑Commerce-Websites, SaaS-Anwendungen, Mobilgeräte-Apps und mehr.

Video ansehen

Nutzen Sie Elastic Enterprise Search, um die Self-Service-Funktionalität zu verbessern und die Suche nach Inhalten zu beschleunigen.

Weitere Informationen

Neu

7.15 macht das Anpassen des Sucherlebnisses noch flexibler: individuelle Logos, Synchronisierungsplanung, automatische Filtererkennung und Unterstützung für zusätzliche Quellen.

Moderne und vertraute Suchfunktionen

Einfache Handhabung

Moderne und vertraute Suchfunktionen

Elastic Workplace Search setzt neue Standards mit einer Arbeitsanwendung, die sich genauso einfach und intuitiv bedienen lässt wie die Tools, die Sie tagtäglich verwenden. Wie klingt das für Sie?

Zentralisierte Relevanz

Immer verbunden

Zentralisierte Relevanz

Verbinden Sie sämtliche Datenquellen Ihres Unternehmens mit Elastic Workplace Search und machen Sie sich nie wieder Gedanken darüber, wo die PDF-Datei steckt, die Sie suchen … oder war es doch eine Wiki-Seite?

Sicherer Zugang, beschränkt auf die, die ihn benötigen

Privatsache

Sicherer Zugang, beschränkt auf die, die ihn benötigen

Zentralisieren Sie sämtliche Unternehmensdaten und segmentieren Sie gleichzeitig den Zugriff. Mit der einfachen Verwaltungsbenutzeroberfläche und APIs können Sie den Dokumentzugang mühelos auf die richtigen Personen einschränken.

Intelligentes, natürliches Filtern

Von Menschen für Menschen

Intelligentes, natürliches Filtern

Dank automatischer Schlüsselworterkennung brauchen Sie zum Filtern keine Kontrollkästchen und Schalter – Ihre Ergebnisse werden vollautomatisch gefiltert, während Sie noch Ihre Filterabfrage eingeben.

Unabhängige Studien

Elastic Enterprise Search im Vergleich

Lesen Sie, was führende unabhängige Branchenanalysten zu sagen haben. Die kostenlos herunterladbaren Berichte bieten einen Überblick über den Suche-Markt und zeigen, wie Elastic sich in diesem Markt schlägt.

  • Elastic wird im „Gartner Magic Quadrant for Insight Engines“ 2021 als „Challenger“ aufgeführt

    Wir freuen uns, dass Elastic 2021 erstmals im „Magic Quadrant“ erscheint – wir werden dort als „Challenger“ aufgeführt. Lesen Sie mehr über unsere Aufnahme in den „Magic Quadrant“ und über unsere einzigartige Herangehensweise an eine leistungsfähige, moderne Suche für Ihren Arbeitsplatz, für Websites und für Anwendungen.

  • Elastic wird im Bericht „The Forrester Wave: Cognitive Search, Q3, 2021“ als „Leader“ aufgeführt

    Lesen Sie, warum Forrester zur Einschätzung kommt, dass Elastic etwas für Unternehmen ist, „die eine schnelle, freundliche und günstige kognitive Suche auf der Basis des Software-Phänomens Elasticsearch suchen“. Laden Sie den Bericht kostenlos herunter, um mehr zu erfahren.

PRODUKTIVITÄT

Dafür sorgen, dass Informationen einfacher zu finden als zu verlieren sind

Eine moderne Benutzeroberfläche und personalisierte Relevanz machen es einfach, Elastic Workplace Search zu implementieren und zu nutzen. Leicht überblickbare Ergebnislisten, aussagekräftige Inhaltsvorschauen und automatische Keyword-Erkennung und ‑Filterung helfen dabei, Informationen schnell zu finden. Flexible Suche-APIs sorgen dafür, dass Ihre Intranet- und Employee-Experience-Plattformen auf eine gemeinsame Informationsquelle zugreifen.

Individuelles Ergebnis-Tuning

Auf die Teamanforderungen zugeschnittene Suchergebnisse

Globales Relevanz-Tuning ist gut – team- und nutzerspezifische Priorisierung von Inhalten ist besser. Egal ob Jira und Confluence für Ihre Engineering- und Supportteams oder Dropbox und Salesforce für Ihre Marketing- und Vertriebsteams – Sie können die Ergebnisse so anpassen, dass jeder Funktionsbereich in Ihrem Unternehmen die richtige Suchmaschine erhält, um erfolgreich arbeiten zu können.

test
test
elastic-enterprise-search-user-security.png
elastic-enterprise-search-user-security.png

ZUGRIFFSSTEUERUNG

Datenschutz als Priorität

Erhöhen Sie mit administrativen Funktionen und Berechtigungen auf Dokumentebene die Sicherheit Ihrer Dokumente und sorgen Sie dafür, dass sie nur von den dazu befugten Nutzern aufgerufen werden können. Falls Ihr Unternehmen die Dienste eines Identitätsanbieters nutzt, ist das Verwalten und Bereitstellen des Zugriffs auf Elastic Workplace Search mit Single Sign-On (SSO) kinderleicht – Informationssicherheit, wie sie sein sollte.

ZUKUNFTSSICHER

Herausragende Relevanz in jeder Situation

Elastic Workplace Search basiert auf Elasticsearch, damit Sie auch große Datenvolumen in Echtzeit durchsuchen können. Während Sie zusätzliche Datenquellen verbinden und Ihre Ergebnisse feinjustieren, wächst Ihr Deployment mit Ihnen. Und egal, wie groß die Menge an Informationen ist: Ihre Teams erhalten in kürzester Zeit ihre Ergebnisse.

EINFACHER ROLLOUT

Müheloser Einstieg ohne Fachkenntnisse

Für die Einführung von Elastic Workplace Search brauchen Sie kein großes Entwicklerteam oder ein freies Wochenende, um Ihre Server vom Netz zu nehmen. Sie können innerhalb von Minuten loslegen, ohne Änderungen an Ihrer vorhandenen Infrastruktur vornehmen zu müssen. Fahren Sie ein Deployment hoch, ingestieren Sie Daten aus verschiedenen Datenquellen und starten Sie mit der Suche.

ALLE DATEN

Verbinden Sie alle Datenquellen, egal ob in der Cloud oder „on-premises“ (lokal)

Verbinden Sie alle Ihre häufig verwendeten Cloud-Quellen mit einer einzigen vorkonfigurierten Suchmaschine. Oder nutzen Sie die flexible Custom Source API, um eine eigene nutzerdefinierte Verbindung zu erstellen – „on-premises“ oder in der Cloud. Es ist ganz einfach, all die Daten zusammenzuführen, die sich in den entfernten Ecken Ihres virtuellen Arbeitsplatzes tummeln.

Screenshot of selected Elastic Workplace Search Content Sources: Slack, Gmail, OneDrive, Salesforce, GitHub, Google Drive, Box, Jira Cloud, Jira Server, Confluence, ServiceNow, SharePoint, Zendesk, Dropbox, Microsoft 365, Custom API
Screenshot of selected Elastic Workplace Search Content Sources: Slack, Gmail, OneDrive, Salesforce, GitHub, Google Drive, Box, Jira Cloud, Jira Server, Confluence, ServiceNow, SharePoint, Zendesk, Dropbox, Microsoft 365, Custom API

Distribution

Bereitstellung ohne Einschränkungen

Gehostet

Intuitive Suchfunktionen für virtuelle Arbeitsplätze

Testen Sie Elastic Workplace Search in der Elastic Cloud kostenlos und entdecken Sie die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Ressourcenbasiertes und skalierbares Preismodell

Preise anzeigen

On-premises

Herunterladen und bereitstellen

Sie möchten die Lösung lieber selbst hosten? Sie können Elastic Workplace Search herunterladen und selbst bereitstellen, um kostenlos loszulegen.

Workplace Search für alle

Ein Plan für jedes Team

Elastic Workplace Search ist für jeden einfach verfügbar. Fangen Sie kostenlos an und skalieren Sie Ihr Deployment, um es laufend an Ihre Anforderungen anzupassen. Mit unserer kostenlosen Version können Sie beliebige Mengen von Inhalten indexieren und durchsuchen und die Kernfunktionen von Workplace Search nutzen. Falls Sie zusätzliche Anpassungsmöglichkeiten, Integrationen und eine differenzierte Zugriffssteuerung benötigen, empfehlen wir Ihnen unser „Platinum“-Abonnement.

Platinum

Basic (kostenlos)

Ständig wachsendes Portfolio von Datenquellen, wie Google Drive, Salesforce und SharePoint Online

Flexible Dateningestion mit der Custom Source API

Gruppen- und Nutzerverwaltung

Modernes Sucherlebnis für Endnutzer

Nutzerdefiniertes Sucherlebnis und Workflow-Integrationen mit externen Anwendungen

Berechtigungen auf Dokumentebene für First-Party- und nutzerdefinierte Quellen

Enterprise-Authentifizierung mit SAML/SSO

Private Quellen (wie Gmail und Slack)

Ständig wachsendes Portfolio von Datenquellen, wie Google Drive, Salesforce und SharePoint Online

Flexible Dateningestion mit der Custom Source API

Gruppen- und Nutzerverwaltung

Modernes Sucherlebnis für Endnutzer

Nutzerdefiniertes Sucherlebnis und Workflow-Integrationen mit externen Anwendungen

Berechtigungen auf Dokumentebene für First-Party- und nutzerdefinierte Quellen

Enterprise-Authentifizierung mit SAML/SSO

Private Quellen (wie Gmail und Slack)

Platinum

Basic (kostenlos)

Anwendungsfälle

Relevant für jedes Unternehmen, flexibel für jedes Team

Elastic Workplace Search lässt sich ganz einfach an die Anforderungen aller Gruppen im Unternehmen anpassen – so können Teams produktiv arbeiten, statt zu suchen.

F&E
F&E
Engineering
Engineering
Marketing
Marketing
Vertrieb
Vertrieb
Support
Support

Vereinfachung

Nutzerfreundliche Suche am Arbeitsplatz

Intuitive Benutzeroberfläche

Intuitive Benutzeroberfläche

Lernkurven sind überbewertet. Legen Sie einfach los, ohne vorher irgendwelche neuen Tricks
lernen zu müssen.

Erweiterte Schlüsselworterkennung

Erweiterte Schlüsselworterkennung

Filtern Sie die Ergebnisse automatisch anhand der erkannten Schlüsselwörter in Ihren Suchabfragen.

Maßgeschneiderte Relevanz

Maßgeschneiderte Relevanz

Die vorjustierte Engine ist bereits für eine relevante Suche optimiert, ohne dass Sie irgendwelche Einstellungen anpassen müssen.

Teamspieler

Teamspieler

Passen Sie die Ergebnissätze für einzelne Teams mit nur wenigen Klicks an, um das Leben für alle Kollegen einfacher zu gestalten.

Extrem skalierbar

Extrem skalierbar

Wenn Sie zusätzliche Datenquellen verbinden und Ihre Ergebnissätze anpassen, wird Ihr Deployment entsprechend skaliert.

Powered by Elasticsearch

Powered by Elasticsearch

Suchen Sie mit der Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Relevanz, die Sie von der führenden kostenlosen und offenen Suchmaschine gewöhnt sind.

Oder entwickeln Sie eine eigene Lösung mit dem Elastic Stack

Im Zentrum von Elastic Workplace Search befindet sich ein Modul auf Basis von Elasticsearch. Falls Sie jedoch dasselbe Modul als Basis für eine eigene Unternehmenslösung verwenden möchten, sind wir jederzeit für Sie da. Lassen Sie sich inspirieren und lesen Sie nach, wie das NASA Jet Propulsion Laboratory den Elastic Stack einsetzt, um die neuesten Designs und Forschungsergebnisse für Wissenschaftler und Ingenieure bereitzustellen, die damit Raumschiffe bauen, um das Weltall zu erkunden. Finden Sie anschließend heraus, wie die Terabyte an Daten analysiert und visualisiert werden, die die Roboter zurückschicken.

videoImage

Das sind nicht die einzigen Unternehmen, die Elastic für ihre Suche einsetzen. Weitere Kundenbeispiele